Blogparade : Über Selbstfindung und Selbstliebe 1000 Fragen an mich selbst

  Ich finde dieses Thema wahnsinnig interessant und für mich hat der Weg zur Selbstfindung und Selbstliebe eine große Bedeutung. Selbstliebe fiel mir lange, lange Zeit wirklich schwer. Thema Mobbing war in meiner Jugendzeit sehr großes Thema bei mir: ich war ein Opfer. Diese Erfahrung hat mich geprägt, für mein Leben lang. Ich litt zu […]

Weiterlesen

Tag in Bildern

Heute Morgen haben wir recht gemütlich in den Tag gestartet. Den Räuber habe ich für die Schule schick gemacht und dann kam auch schon der Bus, der ihn abholte. Heute auch pünktlich :). Ich hab dem Räuberkind schon die ganzen Tage erzählt, dass er heute zur Josie nach Hause fährt mit seiner Klasse. Er freut […]

Weiterlesen

Blogparade: 1000 Fragen an mich selbst #3+ #4

Da ich es letzte Woche versäumt habe und ich diese Blogparade wirklich konsequent durchziehen möchte , liefere ich heute nach! Ich denke es ist wirklich eine gute Sache und uns allen tut es gut , wenn wir uns ein bisschen mehr mit unserem Inneren beschäftigen würden! Meist versuchen wir es im Alltag ja doch zur […]

Weiterlesen

zuckersüßeste Buchvorstellung: Wie das Kuscheln erfunden wurde!

Ich  möchte euch heute, meiner Meinung nach, eines der süßesten und liebevollsten Bücher vorstellen, welche es aktuell gibt. Ich hab es mir selbst gekauft, da mich der Titel des Buches sofort gepackt hatte und neugierig machte. „Wie das Kuscheln erfunden wurde“. Es klingt schon so zauberhaft liebenswert. Geahnt habe ich schon, das dies mit Sicherheit […]

Weiterlesen

Blogparade: 1000 Fragen an mich selbst #2

Gestern fing ich mit dem ersten Teil der Blogparade an : 1000 Fragen an mich selbst. Es  geht um Selbstliebe, Selbstfindung… hier könnt ihr ihn nachlesen. 21. Ist es wichtig für dich was andere über dich denken?  Oh, leider muss ich diese Antwort mit ja beantworten. Ich weiß, das es mir besonders  bei Fremden Menschen […]

Weiterlesen

Meine ersten Waldtiere [Puzzle] und eine Erinnerung fürs Leben ❤️

[Anzeige] Noel liebt sämtliche Waldtiere. Er liebt es bei uns am Fenster zu sitzen und nach den Tieren Ausschau zu halten. Wir wohnen ja zum Glück so weit abgelegen, das wir hier wirklich alles sehen können. Ein Erlebnis, welches wohl eine Erinnerung fürs Leben sein wird, war letzten Sommer. Wir schauten aus dem Fenster und […]

Weiterlesen

Tag in Bildern

Okay, ich habe es zwar dieses Mal geschafft an die 12 von 12 zu denken, aber so richtig habe ich es nicht geschafft es durchzuziehen. Lag aber auch etwas an  den wirklich miserablen Lichtverhältnissen bei uns. Daher keine 12 von 12 Überschrift – weil es einfach keine sind :D. Deswegen einfach nur “ Tag in […]

Weiterlesen

Sensorische Integrationsstörung und wieso seine Gewichtsweste helfen soll..

Wie schon hier erwähnt, haben wir uns letzte Woche Mittwoch die Gewichtsweste vom Aldi geholt, um erst einmal auszuprobieren inwieweit Jerry diese überhaupt akzeptiert und es ihm hilft. Am Donnerstag war dann Jerry seine Physiotherapeutin bei uns und wir besprachen gemeinsam das vorgehen. Mir war klar, das sie mit 4 kg für den Anfang definitiv […]

Weiterlesen

Unser Wochenende in Bildern #1 und Indoor-Spielplatz Flippolino Kirchen/Betzdorf

Unser 1. Wochenende im Neuen Jahr beginne ich sogar bereits am Donnerstag. Am Donnerstagmorgen waren der Muckel und ich erstmal bei seinem Kumpel L. zum Geburtstag eingeladen. Die beiden´kennen sich schon seit dem Geburtsvorbereitungskurs  und haben sich schon wirklich lange Zeit nicht mehr gesehen durch meine Arbeit und die Geburt von seiner kleinen Schwester. Die […]

Weiterlesen

Am Rande des Wahnsinns…wieder mal

oder eher gesagt: mittendrin im Wahnsinn. Ihr wisst, wenn wir etwas können: dann chaotisch. Und ich kann das mehr als perfekt. Und ich und Schlüssel.. tralala! Mein Name ist Hase ich weiß von nichts. Deswegen möchte ich euch jetzt von einem Montag im Dezember noch berichten. Der Montag ist hier grundsätzlich eher etwas stressig. Ich  […]

Weiterlesen