Missbrauche Mama soooo gern…

Halloooo ihr… 
wir, hatten ja so n ganz spontan Wochendausflug in den Hasenbau
Hat ja nicht ausgereicht, das wir uns das Wochenende zuvor so ganz spontan im Magic-park schon getroffen haben, ohne das die Hasenmama was davon wusste. 
Haha die hat blöd geguckt 🙂 , den Blick wird Mama niiiiiiie vergessen!
Jaja, aber die Sehnsucht der beiden war sooo groß, 
das wir uns Freitag ganz spontan auf den Weg gemacht haben. 
15 uhr hat mama mich aus der Kita abgeholt, 16 uhr saßen wir im Zug, und 18 uhr waren wir bei den Hasen. 
Und während wir im Zug saßen heute, und voooll den streß hatten, 
weil die DB ja sooo suuuuuuuper Pünktlich immer ist 
hat Naemi die Gunst genutzt und kam uns zuvor… 
somit bleibt uns nur wieder die „Resteverwertung“ :)!
Und da nutze ich doch unser Radtour an den 
wunderschönen See!
Und da möchte ich euch nicht ein paar Bilder vorenthalten, die die Naemi noch nicht gepostet hat. 
Nämlich Bilder von meinem allerliebsten Hobby… 
MAMA MISSBRAUCHEN!!!
nein nein, nicht so wie ihr jetzt denkt, 
sooonder, 
ich benutze sie sooo gern als mein Persönliches Hoppe-hoppe reiter Pferd…
 Erstmal gucken wir uns nur ein bisschen die Gegend an, und Mama zeigt mir eure Welt, 
so wie sie es immer macht. 
Um mich etwas aus meiner eigenen Welt hinaus zu locken.. 
Und wenn ich schon sooo hoch oben bin, muss ich mich auch mal groooooooß machen, 
okay neee..stimmt nicht… 
ich hol eher aus um schwung zu holen, 
weil aaaab gehts … 
Umsoooo doooooller umsooooo bessaaaaaaaaaaa !!!
NUR SO, 
kann man mich aus meiner Welt holen! 
hehe das macht sooooooo spaß, 
müsst ihr echt mal ausprobieren 😀 
„Hopp-hopp-hopp Mama lauf galopp „

Hoppe reiter, darf sie in diesesm fall nicht singen,
weil ich mich immer bei
„Macht der Jerry Pluuuuuuuuumps“
in der Tat mich auch immer voller enthusiasmus
nach hinten werfe !


Mama halt mich guuuuuuut fest… 
denn ich bin ja auch etwas waghalsig, 
brauch den Adrenalin kick, 
jaja der Apfel fällt nun mal nicht weit vom Stamm … 
Aber nun, sind wir beide gaaaaaaaaaaaaaaaanz schöööööööön schlapp 😉
Aber wenn Mama wieder den Affen hinter der Kamera für mich macht, 
ja dann kann ich mich auch wieder halb tot lachen. 
Und Naemi hat ein „aha-erlebniss“  „soso, Mama weiß eben wie mans macht „
weil sie mich nicht zum lachen bekommen als sie mich fotografiert hat !!

Aber Mama kann mir auch die kleinen Dinge so interessant für mich machen,
das ich auch dann mal ganz aufmerksam sein kann… 
Und heute, ja heute sind wir in Wetzlar… 
weiiil morgen, 
ja moooooorgen… 
Morgen.. ist erst morgen , 
und noch nicht heute.. 
somit müsst ihr noch warten 😀
 Wünsch ich euch eine Gute Nacht
Euer Räuber Jerry
PS : An Schwiegerpapa  „VERFLIIIIIIIIIXT“
na möchtest du erraten was Mama passiert ist????

Verfasst von

Ein inklusiver Famlienblog für jedermann! Hier geht es um das Leben mit 2 Räuberjungs. Jerry hat das Down-Syndrom und Autismus. Aber es geht bei Jerrys Welt in Zukunft um alle Themen rund um die Familie :)

Ein Kommentar zu „Missbrauche Mama soooo gern…

Ich freu mich über dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s