Die Sucht

Der Geist ist willig, das Fleisch ist Schwach!
Dieses Sprichtwort trifft grade ziemlich gut auf Mama zu!
Ihr Worte :
„Ich trete mit den Nähen jetzt erstmal etwas kürzer wegen dem Umzug“
Grins .. jaja… 
und gestern Abend war es dann soweit, 
die Sucht war stärker, und Mama hat nachgegeben.. 
aber ganz unschuldig war ich auch nicht…
weil ich nämlich ganz dolle Bauchschmerzen hatte,
aber ich auch mein Kirschkernkissen nicht haben wollte… (das total unschön aussah) 
und da dachte sich meine Mama, 
„Ach ich könnte das Kissen ja mal verschönern“ 
und Zack, sass sie an ihrer Nähmaschine… 
und war ja klar das es der tolle Apfelstoff wurde 🙂
Sie liiiiiiebt ihn, und ist ja auch so toll für Jungen geeignet :).. 

Damit sind die Bauchschmerzen auch halb so wild!
Bis denniiii 
müssen jetzt zum Orthopäden… 
euer jerry

Verfasst von

Ein inklusiver Famlienblog für jedermann! Hier geht es um das Leben mit 2 Räuberjungs. Jerry hat das Down-Syndrom und Autismus. Aber es geht bei Jerrys Welt in Zukunft um alle Themen rund um die Familie :)

8 Kommentare zu „Die Sucht

  1. Voll schön!! 🙂 Und wirklich ein toller Stoff!
    …aber heißt das „Sprichwort“ nicht…

    •Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach. (Mt 26,41)

    Ganz liebe Grüße von meiner schwächelnden Mama
    Joshua

    Gefällt mir

  2. süß ist wohl verkehrt. Also total schön. Und wenn du es keinem verrätst, ich finds trotzdem süß, dass dir die Mama so eine tolle Kirschkernsäckchenhülle genäht hat. Obwohl sie Stress hat ….. aber manchmal packts einen halt, gell.
    Liebe Grüße
    Tine

    Gefällt mir

Ich freu mich über dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s