Steigt auf…

.. auf meine rosa Wolke … 

ruhig ist es zur Zeit hier auf unserem Blog
aber in unserem Leben sieht das im Moment ganz anders aus. 
Und ich genieße die Zeit in vollen Zügen.. 
(die bei mir auf Facebook sind, haben es ja schon mitbekommen) 
Ich bin verliebt!
Und nicht nur das, 
seit dem 
19.4.2012 
vergeben!
Nach 4 Jahren, 
ist ein wunderbarer Mensch in mein Leben getreten.
Ich hatte das Glück quasi seit August vor der Nase
und musste zur zu greifen, 
und hab es nicht gesehen.
Wir beide nicht!
Aber alle anderen dafür!
Alle haben vor uns gemerkt,
das wir beide zusammengehören!
Verkuppeln wollte man uns.
Aber wir beide hielten nichts davon.
Wir mochten uns von anfang an, 
haben uns gut verstanden.
Aber der Funke ist nie übergesprungen.
Dann kam ja die Hochzeit meiner Liebsten !
30.3. 
und es änderte sich ALLES!!!!
Wir beide waren Trauzeugen
 und ich hatte auf einmal dieses kribbeln,
was ich vorher im gar nicht kannte im Zusammenhang mit ihm..
und schob es auf die Aufregung ..
aber dieses kribbeln ging irgendwie nicht mehr Weg.
Sondern es wurde mit jeder zufälligen Berührung und jedem Blick immer intensiver.
Er haute mich quasi an dem Tag total vom Hocker.
 Janina freute sich noch,
als sie sah das wir beim Essen uns gegenüber sassen,
und uns die ganze Zeit unterhielten
und meinte noch zu Steffen,
“ Vielleicht wird aus den beiden ja doch noch was !“

Abends dann,
sagte ihre Schwägerin zu mir,
das sie dachte er und ich wären ein Paar.
Und Janina meinte nur,
das sie ja immernoch hofft das wir beide es noch schaffen.
Ich wurde knallrot.
Denn keiner wusste zu dem Zeitpunkt bescheid,
weiß da mit mir passierte.
( Bzw. dachte ich das )

Als Cubi später weg war,
„beichtete“ ich Janina dann alles.
Aber sagte auch,
das sie mich morgen nochmal fragen soll,
da es vielleicht auch der ganze Wein ist..
(hatte wirklich nicht wenig getrunken)
ich traute meinen eigenen Gefühlen nicht über den Weg an diesem Tag.

Am nächsten morgen wurde ich wach
und mein 1.Gedanke war ..
genau!
ER!!

 am 2.4. hatte er Geburtstag.
Also 3 Tage später,
Janina und ich luden ihm zum Geburtstagsfrühstück an.
Ich war sooooo nervös und hippelig und aufgeregt..
und redete mir immer wieder ein
“ Es ist nur Cubi! Es ist nur Cubi!  Du hast ihn schon 10000 mal gesehen“
Und dann kam er um die Ecke,
und mein Herz blieb stehen!
Im laufe des Tages haben wir dann ausgemacht, das wir die Woche noch essen gehen wollte und ins Kino.

Abends dann, wagte ich es!
Ich sagte ihm was Sache ist.
“ Klingt es verrückt, wenn ich dir jetzt sage, das ich mich aufeinmal in deiner Nähe so verdammt wohlfühle?“
Und erstmal kam gar nichts mehr..
Jetzt haute ich ihn vom Hocker.
Aber ich schreckte ihn nicht ab.
Nein..
Ganz im Gegenteil!
Es kam Interesse zurück!

Alle fieberten sie mit..
bis zu dem Tag,
an dem es offiziell wurde

Wir sind zusammen!!!
Und ich hab es noch nie erlebt,
das sich soooo viele Menschen sich für uns freuen. 

Und er macht mich jeden Tag aufs neue Atemlos,
so Aufmerksam, liebevoll, fürsorglich, verständnissvoll!
Eigentlich all das,
was ich mir immer wieder wünschte!
Aber ich nur davon träumen konnte!
 (wie konnt ich nur so blind sein?? )

Immer wieder erwische ich mich dabei,
das ich es noch immer nicht wahrhaben kann,
das ich so einen wundervollen Menschen nun an meiner Seite habe!
Neben ihm einschlafe.
Neben ihm aufwache. 
Oder mich sogar erschrecke,
wenn er aufeinmal in meiner Wohnung um die Ecke kommt.

Ich genieße all das in vollen Zügen!

  Liebste Grüße
Nike

Verfasst von

Ein inklusiver Famlienblog für jedermann! Hier geht es um das Leben mit 2 Räuberjungs. Jerry hat das Down-Syndrom und Autismus. Aber es geht bei Jerrys Welt in Zukunft um alle Themen rund um die Familie :)

12 Kommentare zu „Steigt auf…

  1. Liebe Nike,

    dein Post ist so schön wie dein ganzer Blog, welchen ich inzwischen seit über einer Stunde lese. Du bist eine bemerkenswerte Frau und hast ein ganz wundervolles Kind und ich wüsche, dass euer Glück von Dauer sein wird.

    Auf deinen Blog bin ich über die kleine Jolina gekommen und war ganz erfreut, als ich festhestellt hab, dass die Ja Ina wohl deine Beste ist. Bei ihr bin ich schon eine Weile eingetragen und verbringe dort meine Zeit.

    Ich freue mich mehr über euch zu lesen.

    Liebe Grüße,
    ilal

    Gefällt mir

  2. …tausend mal berührt, tausend mal ist nix passiert…
    tausend und eine nacht… und es hat zooooom gemacht!
    ich find den song schon so klasse…
    und dann diese wunderschöne geschichte, und dass das (dein) leben sie schreibt ist noch viel toller!
    freue mich!
    lg
    steffi

    Gefällt mir

  3. nike… ja facebook gelesen und schon da total für dich (euch) gefreut…
    ich wünsche euch alles alles liebe und gute halte an deinem glück fest auch wenn es vieleicht mal schwer werden sollte aber gemeinsam kann man ALLES schaffen!!!!!

    liebe grüße jenny und co.

    Gefällt mir

  4. 🙂 hihi…jaaaa die schönste schnulze des jahres..unsere trauzeugen werden ein süsses päärchen :)) hihi freu…und JA du hast ihm vom hocker gehauen…hat er mir vorhin erst wieder erzählt :)))…knutsch dich…umarmung

    <3 <3 <3

    Gefällt mir

Ich freu mich über dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s