die letzten Tage.Neues.Buntes.Kreatives

ich muss jetzt einfach mal die letzten Tage, 
in einen Blog werfen. 
Sonst komm ich gar nicht mehr hinterher 🙂
der liebste und ich haben den Baumarkt unsicher gemacht, 
auf der Suche nach schönen Balkonmöbeln und Bambusmatten.
(schöne Balkonmöbel hatte ich schon im Kopf, aber der Herr war der Meinung die wären sehr wackelig.. naja im Baummarkt dann nichts gefunden , 
und ratet mal wer gewonnen hat? Und sein Willen durchgesetzt hat? 
RICHTIIIG
IICH!!
Nun schmücken wunderschöne und vorallem bunte Balkonmöbel ausm Depot
unseren Balkon. Und zur Zeit sind sie sogar 30% reduziert :).
Und jetzt, wo sie dort stehen, ist der Herr ebenfalls glücklich ^^ und begeistert.
O-Ton: ja okay, du hattest Recht! 
ein kleines Vogelhäusschen aufgehängt, das ich vor einer Weile ebenfalls im Depot gekauft habe.
neue Ohrringe gekauft, und getragen! 
neues Gericht ausprobiert.
Und als neues Lieblingsgericht erklärt.
Gnoccis mit Räucherlachs und Sahnesoße
Mit dem Räuberkind in seinem neuen Hängesessel gekuschelt. 
Eine Runde Karussel gefahren auf dem Hessentag. 
Und wie cool er das macht ^^. 
Das Räuberkind hat halt nicht nur ein Chromosom  mehr, sondern besitzt definitiv noch das „Cool“-Gen!
Gerutscht sind wir mit einer Matte auch noch. 
Dann noch zur Schwiegermama in Spe mit dem liebsten, 
und dabei fing mein Herz leicht an zu hüpfen.
Ich liiiiebe Mohnblumen-Felder!
Am Samstag wurde nach einigen Problemen mit Hermes
unser Esstisch endlich geliefert.
Stühle fehlen leider noch ..
da wir uns bis Samstag nicht einigen konnten welche es nun werden!
Jetzt müssen erstmal die Balkonstühle her halten ^^.
Samstagabend war Cubi feiern, 
leider ohne mich, da ich kein Sitter hatte für dit Räuberkind. 
Ich fing dann Abends noch an die Mini-Cheesecakes von der lieben Grit nachzubacken.
Um ihn damit zu überraschen wenn er morgens nach Hause kommt.
Und die Überraschung ist gelungen.
An kitsch zwar nicht zu übertreffen,
aber er war soooo gerührt.
Hach dafür lieb ich ihn so.
Mit so Kleinigkeiten kann man ihn am glücklichsten machen.

morgens dann den Tisch eingeweiht 🙂

Untersetzter genäht…

Mit Schatzü in die Stadt gefahren...

Nervennahrung zu uns genommen…

und Lampions gesucht und gefunden.
Nicht zu klein und nicht zu groß durften sie sein.
Im Nanu-Nana wurden wir fündig 🙂 

Und eben hab ich sie aufgehängt, 
und dann das Räuberkind aus der Kita geholt..

Liebste Grüße

Nike

PS : Es war im übrigen der Esstisch auf den ich am Freitag gewartet habe 🙂 .. 

Verfasst von

Ein inklusiver Famlienblog für jedermann! Hier geht es um das Leben mit 2 Räuberjungs. Jerry hat das Down-Syndrom und Autismus. Aber es geht bei Jerrys Welt in Zukunft um alle Themen rund um die Familie :)

17 Kommentare zu „die letzten Tage.Neues.Buntes.Kreatives

  1. Puh Nike,
    soviel Schönes auf einmal, da wird einem ja ganz schwindelig und angerührt haste mich jetzt auch bekommen ;o!So viel herrliches- ich habe den post gerade sehr genossen ;o),herzlichen Dank und einen wundervollen Tag!Viele,liebe Grüße,Petra

    Gefällt mir

  2. rote haare kommen einfach gut 😀 und komplimente von fremden im alltag sowieso (da fühl ich mich immer wie ein 12 jähriges schüchternes mädchen ^^)

    wenn ich da so deine bilder durchschau hätt ich gerne einmal die bunten balkonstühle, die lampions und die muffins bitte :> ohohoh und die tischsets <3

    lg

    Gefällt mir

  3. sieht echt suuuuper schön aus, was ihr da alles verändert habt 🙂 da kann der (richtige) sommer ja kommen.
    deine tischsets beim frühstück (?) haben in mir das haben-wollen-gen geweckt 😉 sind die tischsets zufällig auch neu bzw. woher hast du die?? (also falls das nicht zuuu unverschämt ist…)

    ganz liebe grüße martina

    Gefällt mir

  4. huch, wo fang ich an?! 😉
    Die Neuaufmachung des Balkons ist euch gelungen. Sieht schön gemütlich aus. Der Esstisch ist auch echt schön. passt gut zum Boden. Bin gespannt für was für Stühle du/Ihr euch entschieden habt 😉
    und die Lampions sehen auch toll aus.

    Liebe Grüße
    Lydia

    Gefällt mir

  5. Schöööööne Bilder! So eine Portion Gnocchis könnt ich jetzt auch gebrauchen…die sehen saulecker aus! Man ich könnt gerade echt nur futtern!

    In Deine Tischsets bin ich immer noch total verliebt! *schwärm*

    Und die Lampignons…sind die mit Strom, LED oder Teelichtern?

    Liebe Grüße
    Katharina

    Gefällt mir

Ich freu mich über dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s