Ich sag Tschüss!

 
Nene, 
keine Angst.
Nicht zu euch.. 
 
Sondern es ist an der Zeit, 
das ich mich endgültig von der Zeit verabschiede, 
wo ich den Räuber nur mal 2 Minuten aus dem Auge lassen kann.
Wobei die sind ja jetzt schon seit paar Wochen vorbei, 
eher muss ich jetzt noch mehr aufpassen.. 
 
Der Räuber fängt an, 
den Wohnzimmertisch rum zu rücken
Nicht nur so wahllos durch die Gegend.
Nein nein, 
schon gezielt. 
(Dem is aber jetzt ein Ende gesetzt.. höhö.. erstmal. Wir haben Klett unter den Tisch geklebt xD -man muss halt nur Einfallsreich sein)
 
Hoch kommt er ja uch schon seit ner Woche..
hat zwar seine etwas eigene Art.
Aber er kommt hoch. 
 
Und ich hab ne Stunde vorher noch zu meinen Hühnern gemeint, 
das ich glaube, 
das es nicht mehr lang dauert. 
Ohman, 
hätte ich nur meinen Mund gehalten. 
Denn wie gesagt ne Stunde später.. 
 
 
 
versucht er doch tatsächlich, 
auf die Anlage vom Held drauf zu klettern, 
um an die Fensterbank ranzukommen
(wobei er da doch auch so dran kommt .. hmmmmmmm)
 
 
und dann komm ich blöde Spielverderberin
und erwische ihn auch noch.
Dann hört er ja meist sowieso auf,
wenn er merkt das ich ihn beobachte.
 
Jetzt heißt es ne Wandhalterung besorgen 
für unseren riesigen Fernseher.
Denn der steht dort in der Ecke.
 
Dann hat der Räuber heute morgen, 
doch allen ernstes immer meine Wange gestreichelt, 
wenn ich zu ihm „Nein“ gesagt habe, 
und hat sich einen abgegrinst, 
und direkt seine Räubertat nochmal versucht.
Und wieder hat er „Ei“ gemacht.
 
Und er hat sich heute die ganze Zeit
seine Salzbrezeln, und Hirsecracker 
die ich ihm immer hingelegt habe, 
selbst vom Esstisch genommen.
Immer eins, 
und hat weitergespielt.
Als sie dann leer waren, 
hat er sich die Tüte geschnappt, 
und einmal im Wohnzimmer verteilt.
Verdammt.
Das muss ich auch noch lernen
Sachen nicht mehr in Reichweite liegen lassen.
Nur irgenwie ist seine Reichweite jeden Tag größer.
 
 
Denn waren wir heute beim Kinderarzt.
die U8.
Soweit alles in Ordnung.
Wir machen ja keine großen Tests.
Weil nichts von dem kann Jerry ja. 
Also hab ich ihm so erzählt, 
was im moment so neues passiert.
Wie wir kommunizieren, 
weil er gefragt hatte.
Da Jerry ja noch nicht spricht, 
wie ich ihn verstehe.
Ich hab denn nur gesagt
Ein Kind brauch keine großen Worte, damit es die Mama versteht 
und das er schon klar und deutlich macht 
was er toll findet und was nicht. 
 
Angeblich soll er erst 92 cm groß sein
Es wurde im Liegen gemessen. 
Ich hab vor paar Tagen ja erst gemessen 
im stehen 
und da war er 96 cm.
und das auch nach nem Kontroll messen. 
 
Irgendwann musste ich dann mit dem Räuber doch mal etwas schimpfen
Weil er ständig abgehauen war, 
oder an die Mülleimer wollte. 
Warum zum Kuckuk müssen die auch ROTE Mülleimer haben?
Jerry liebt Mülleimer.
Und alles was ROT ist. 
Das „Problem“ haben wir jedes mal. 
Naja, dann wurde erstmal ein wenig gemotzt…
und ne Schnute gezogen.
höhö
 
 
So und morgen ist ja schon Freitag.
Samstag sind wir den ganzen Tag unterwegs.
Und Sonntag haben wir auch Programm.
 
UND DAAAAAAAANN IS MOOOOONTAAAAG!!!!!
KITAAAAAAA
 
Liebste Grüße
Nike
 
PS: find es sooo wahnsinnig toll, wieviel grade wieder bei dem Räuber passiert! 

Verfasst von

Ein inklusiver Famlienblog für jedermann! Hier geht es um das Leben mit 2 Räuberjungs. Jerry hat das Down-Syndrom und Autismus. Aber es geht bei Jerrys Welt in Zukunft um alle Themen rund um die Familie :)

7 Kommentare zu „Ich sag Tschüss!

  1. Hihi!
    Hier sind nun abschließbare Fenstergriffe erweitert worden – es gab noch Fenster ohne, da ist Lara nie dran. Laurin dagegen hat es direkt mal aufgemacht um raus zu schauen, ich dachte ich seh nicht recht als ich rein kam, weil die Große ihn verpetzt hat.
    Jungs sprudelnden vor verrückten Ideen und Dummheiten machen ist immer gut. Lara hat auch Dummheiten gemacht aber anders…..
    Aber jede Schandtat die mit großen motorischen Aufwand sowie Einfallsreichtum verbunden war – ist auch irgendwie Förderung im großen Stil…. Auch wenn ich das nicht immer so toll finde, aber da muss Mutter durch…..;0)
    LG Nicole

    Gefällt mir

  2. Oh ja!
    Wir sind ja noch Anfänger, aber Kita steht dann ab nächsten Montag bei uns auch auf dem Programm!!! *jubelier*
    Ich weiß noch gar nicht, was ich alles mit meiner neugewonnenen Freizeit anfangen soll?
    Ihr zwei Beiden seid da übrigens zum Knutschen süß!! Frech, das Räuberkind 🙂
    GLG, Mel

    Gefällt mir

Ich freu mich über dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s