Dieser eine Moment: voller Glücksgefühle

Ihr könnt es euch bei dieser Überschrift wohl schon denken!

Ich danke euch allen so sehr vom ganzen Herzen, für all die Daumen, positiven Gedanken, Gebete, Emails, Nachrichten und Kommentare! Ich weiß, warum ich es öffentlich gemacht habe. Ihr bringt einfach so unfassbar viel  Glück… 

ES IST KEIN KREBS!!!

Es ist und bleibt wohl tatsächlich dabei, das die Lunge das Problem ist. Man sieht auf dem Bild eindeutig die Entzündung, die auch nicht klein sei und man würde sehen, dass sich in der Entzündung wohl eine kleine Abkapselung mit Eiter gebildet hat. Da die Lunge ihm „klinisch“ aber keine Probleme macht, wird geschaut, ob man es operativ entfernt oder es sein lässt. Das wird aber noch mit dem Oberarzt besprochen.

Zu dem steht aber wohl der Verdacht einer Arthrose durch Fehlstellung im Raum. Wenn der Orthopäde das bestätigen sollte, gibt es mächtig Ärger. Denn diese Fehlstellung hätte man im Babyalter feststellen müssen und es hieß immer : alles wäre in Ordnung. Aber da warten wir jetzt wirklich erst noch einmal den Montag ab, wenn der Orthopäde wieder im Haus ist. Und heute möchte ich mir darüber auch erstmal keine weiteren Gedanken machen – jetzt möchte ich mich einfach nur freuen. Von ganzem Herzen. Und mein Räuberkind knuddeln und knutschen  – der schlummert aber noch immer von der Narkose.

31883020_10214347731741074_2329083004237905920_n

Heute der Tag war für uns alle wirklich anstrengend. Jerry musste ja die ganze Zeit nüchtern bleiben und dann hat es sich auch noch alles verzögert, da die eine Ärztin es wirklich geschafft hat in 40 Minuten 4 Zugänge kaputt zu machen. Fragt nicht! Ein 5.Mal hätte sie keine Chance mehr bekommen und wir hätten um einen anderen Arzt gebeten. Selbst die Schwestern waren schon etwas säuerlich angefressen. Dann hat Jerry das Kontrastmittel bekommen und wir mussten nochmal 45 Minuten warten, bis es seine Wirkung bringt.

Also anstatt um 11 ist Jerry dann um 13 Uhr ins Land der Träume gefallen – gegen 14 Uhr war die Untersuchung vorbei. Die Schwester und die Ärztin haben ihn dann abgeh9lt und wir sind gemeinsam wieder hoch gefahren. Dann saß ich da. Kind schlummerte , Held musste zu Noel und ich allein mit meinen Gedanken wieder. Eins wusste ich aber, in Tränen ausbrechen, werde ich so oder so. Entweder vor Erleichterung  – oder – PUNKT. Ich mag gar nicht mehr dran denken.

Wisst ihr, Jerrys gesamtes Leben, sitzt diese Angst von Krebs in meinem Nacken. Wirklich. Ich kann noch nicht mal genau erklären wieso!? Weil Jerry vielleicht bei allem „hier“ schreit? Ich weiß es nicht, aber die Angst ist einfach da. Und dann wird das Kind akut darauf untersucht – und dann diese absolute Erleichterung. Es ist einfach unbeschreiblich.

Als ich dann sah, das die Ärztin ALLEINE kommt, da wusste ich schon – jetzt kommen gute Nachrichten. Denn bei schlechten Nachrichten laufen sie hier alle zusammen auf… und dann sprach sie es aus und brach in Tränen aus vor lauter Erleichterung. 

Jerry schlummert jetzt gerade (15:26) noch immer… und er soll sich ausschlafen. Sein Essen steht für ihn bereit – und eine Brezel und Schokolade. Das hat er sich verdient. Aber sowas von.

Ich bin so so so unsagbar stolz auf dieses Kämpferkind. Es ist einfach unglaublich, was dieser Junge alles schafft. Alleine wenn ich nur an diesen Keim wieder denke. Ich zittere. Wirklich.

Ich möchte jetzt gar nicht mehr viel sagen, außer :

DANKE! DANKE! DANKE! DANKE!

FÜR ALLES! 

Das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. Ihr wart mir/uns schon so oft, eine so unglaubliche emotionale Stütze gewesen und das nur durch eure Anteilnahme. DANKE! Ich kann gar nicht mehr aufhören zu Weinen! 😀 

 

img_3936

 

 

Verfasst von

Ein inklusiver Famlienblog für jedermann! Hier geht es um das Leben mit 2 Räuberjungs. Jerry hat das Down-Syndrom und Autismus. Aber es geht bei Jerrys Welt in Zukunft um alle Themen rund um die Familie :)

2 Kommentare zu „Dieser eine Moment: voller Glücksgefühle

Ich freu mich über dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s