Wochenende in paar Bildern

Am Donnerstag waren wir auf dem Elkenhof in Weinbach! Dort wurde zum Hoffest eingeladen! Eigentlich hatten wir ja vor auf einen Wasserspielplatz zu fahren, aber aufgrund von Unwetterwarnungen haben wir das doch erst mal verschoben!

Der Hof war zum Glück relativ in der Nähe, sodass man kurz mal hin konnte! Der ganze Himmel sah schon schwer nach Gewitter aus ….

Aber bis 15 Uhr waren wir ca dort :)! Haben ganz viele Kühe gesehen und sind durch die Ställe gelaufen! Der Räuber fand es gar nicht so witzig, da es dort wirklich sehr stark duftete! Dies hat er auch Lautstark kund gegeben!

 

IMG_2103.jpg

Für den Muckel war das Highlight die ganzen Trettraktoren, die sie dort hatten und war auch ganz schön mutig und ist immer wieder über die Wippe gefahren!

Für den Räuber gab es sogar Hullahup-Reifen dort! Doch keiner von den zwei interessierte sich wirklich für die Riesen Heuballen-Tobe-Ecke! Jerry war nur kurz mal für ein paar Kuscheleinheiten davon zu überzeugen.

IMG_2155

Wahrscheinlich war es mein Glück – ich mit meinem Heuschnupfen! Und unter uns gesagt, das war ein wahres Zeckenparadies! Ich habe mich nur ganz kurz drauf gesetzt und hatte abends dann direkt 2 Zecken entdeckt! Läuft! Die Viecher mögen mich auch dieses Jahr leider wieder sehr! Als Noel sich als Häschen schminken lassen wollte und wir uns angestellt haben und er gerade dran kommen sollte: fing es wie aus Eimern an zu gießen! Wir also zugesehen, dass wir ganz schnell zum Auto kamen, da die Parkplätze nämlich mitten auf dem Feld waren und es da auch noch ziemlich hügelig war. Wäre die Erde komplett aufgeweicht, wären wir da wahrscheinlich nicht mehr so ohne weiteres herausgekommen. Komplett durchnässt sind wir dann nach Hause gefahren und haben es uns dort noch etwas gemütlich gemacht und den Käse angeschnitten, welchen wir uns da gekauft haben.

Freitag war ich dann doch etwas produktiver und hab den Tag zum Einkaufen genutzt.  Also nix spektakuläres. Abends war Noel mit mir noch mal kurz im DM und ich packte in seinen kleinen Wagen Rasierklingen ein. Er guckt mich an, guckt zu den Rasierklingen. Und nimmt sie und sagt zu mir mit Professorblick und Mamaton: Nein Mama! DIE brauchst du nicht! Und legt sie wieder zurück! Ich sagte zu ihm, doch und packte sie wieder hinein. Er nahm sie wieder und sagte mir erhobenen Zeigefinger: Nein Mama! Und legte sie wieder weg. Ich konnte ihn dann zum Glück doch noch überzeugen, dass ich sie mitnehmen durfte 🙂 Im Moment bringt der Dinger, da amüsieren wir uns herrlich drüber. Ich habe am Freitag auch  ein Probetraining im Fitnessstudio ausgemacht, welches ich auch heute Abend habe. War vor der Schwangerschaft ja schon ein paar Mal gewesen, bin aber dann schwanger geworden und habe es sein gelassen. Tja, jetzt fallen die Kilos wieder wie Purzelbäume, trotz auuuuuuuusreichender Menge an Kalorien (2500-3000 Kalorien tägl). Heißt, ich muss Muskelaufbau machen… jetzt wird das aber auch durchgezogen. Ich habe auch hier vor 4 Jahren schon ein mal drüber geschrieben.

Am Samstag waren wir bei meinem Bruderherz und Familie! Dem Held sein Fachwissen wurde benötigt 😉 und somit haben wir den ganzen Tag, in deren neuen Haus verbracht! Der Räuber hatte die ersten 5 Minuten ein bisschen Probleme mit der neuen Umgebung und hing auf meinem Arm wie ein großer Klammeraffe – doch zum Glück hat sich das wie gesagt nach ein paar Minuten erledigt! Kann aber auch an den Nudeln mit Tomatensoße gelegen haben! Das Muckelkind hat mit seinem Cousin schön gespielt.

IMG_2162.jpg

Jerry hat die Sonne auch sehr genossen! Und natürlich gab es lecker Eis. Hallo? Dieses Bombenwetter ohne Eis? Undenkbar..

Einen Anruf in der Giftzentrale durfte ich auch mal wieder erledigen! Der Räuber hat ausgehärtete Spachtelmasse gegessen, so schnell kann ich bei dem manchmal gar nicht sein , was der sich alles in den Mund steckt! Aber keine Sorgen, sollten auf seine Verdauung achten und das wars. Jerry hat ja ein sogenanntes Pica-Syndrom.

Während die anderen fleißig am Arbeiten waren, bin ich immer zwischen den Kindern hin und her gesprungen! Der Muckel hat zwischendurch mit meinem Neffen dem Helden geholfen und haben Tapete abgerissen. Die zwei sind inzwischen so dicke miteinander. Absolut süß zu sehen.

34322671_10214551776882075_4043574759856799744_n

Gegen Abend wurden sie aber auch etwas ruhiger und ich konnte mit diesem Post anfange! Und natürlich haben wir bei dem Wetter auch gegrillt 🙂 ! Das Muckekind könnte sich in Mais ja reinlegen. Letzte Woche Montag haben wir ja Pizza gemacht. Mit was war die Pizza belegt? Tomatensauce und Mais. Thats it! Kein Käse nix … gut. Wenn er meint. 🙂

IMG_2177

Sonntag war der Tag fast gleich, nur das ich mit den Jungs zu Hause geblieben bin! Wir haben nur kurz den Held auf die Baustelle gefahren und ihn Abends wieder abgeholt und wieder gegrillt! Den restlichen Tag waren wir im Garten im Planschbecken, auf dem Trampolin, haben auf der Garteschaukel ChilliWilli gemacht und haben es uns einfach gut gehen lassen.

34396107_10214551777082080_8712267922153668608_n

 

 

 

 

img_3936

Verfasst von

Ein inklusiver Famlienblog für jedermann! Hier geht es um das Leben mit 2 Räuberjungs. Jerry hat das Down-Syndrom und Autismus. Aber es geht bei Jerrys Welt in Zukunft um alle Themen rund um die Familie :)

Ich freu mich über dein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s