Vom mutigen Selbstexperiment!!

Ich habe ja schon erzählt,das wir 2 wunderschöne große Apfelbäume bei uns im Garten stehen haben. Am Geburtstag vom Räuberkind war auch der Opa und die Oma da (mein Papa und seine Frau) und wir rätselten um welche Baumsorten es sich evtl handeln könnte. Uneinig sind wir uns darüber noch immer irgendwie. Wer mich näher […]

Weiterlesen

Ostereiersuche mal nicht im Garten.

  Ihr Lieben,  wie schon gestern angedeutet, kommt heute der Post der eigentlich gestern kommen sollte. Doch da kam mir erstmal etwas anderes dazwischen…   Die Ostertage sind nun schon um, und ich hoffe ihr hattet ein paar schöne Feiertage mit euren Liebsten.    Am Samstag sind wir zu aller erst mal zu meinem Dad gefahren, […]

Weiterlesen

♥… und wieder zu Hause! ♥

  Da ich ja bereits heute Mittag gebloggt haben,  könnte man ja munkeln, dass der Räuber und ich wieder zu Hause sind!? Und das Stimmt! 🙂 (Wie ja auch schon die meisten von euch wissen ;)) Am Samstag durften wir tatsächlich wieder nach Hause,  und ehrlich gesagt hätte ich es auch keinen Tag länger ausgehalten […]

Weiterlesen

Der "Du bist so schön dünn!"-Fluch oder "Iss doch mal was Kindchen!"

Ich bin schon immer so dünn gewesen! In der Schwangerschaft nahm ich knapp 12 kg zu, danach wog ich so 54 kg bei knapp 1,69 … ach Mensch glaubt mir  ich fühlte mich so wohl wie schon lange nicht mehr.  Das Gewicht konnte ich aber leider nur  n halbes Jahr halten, danach begann der Krankenhaus-Marathon […]

Weiterlesen

Hoffen und Bangen!

Hoffen und Bangen liegt mal wieder sehr nah bei einander hier in der Räuberhöhle. Am Mittwoch hatte der Räuber das MRT von seinem Herzchen gehabt,  alleine schon wegen dieser Tatsache sitzen wir hier etwas auf heißen Kohlen,  denn es geht ja nun darum um zu gucken wann man die nächste Herzoperation plant.  Ob es nun […]

Weiterlesen

das Phänomen Kinderfüsse…

lange. lange Zeit konnte ich damit angeben, dass bei uns Kinderschuhe teilweise bis zu ein Jahr halten und ich nicht wie manch andere Eltern alle 3 Monate losmarschieren darf um Kinderschuhe zu kaufen. Beim Räuberkind wächst ja alles ein bisschen langsamer als bei anderen Kindern… und da gehören die Füsse natürlich auch dazu. Wie ich […]

Weiterlesen

Jerry und die Tiere!

  Letzte Woche waren wir bei guten Freunden von uns, die grade erst aus Wetzlar weggezogen sind, und zwar in ein Dorf weiter wo wir nächstes Jahr auch hin ziehen wollen. Raus aus der Stadt, und mehr ins Grüne! Natürlich mussten wir denen ihre neue Wohnung bewundern. Nach dem Grillen erzählte mir meine Freundin das […]

Weiterlesen

Mama-Räuberzeit….

Die letzten Wochen  kam die Mama-Räuberzeit definitiv viel zu kurz durch das ganze Lernen für die Abschlussprüfungen. Von dem blöden Wetter ganz abgesehen.    Umso mehr haben wir uns gefreut,  als wir heute sahen das die Sonne scheint,  und es richtig richtig warm werden wird. Als ich das Räuberkind heute morgen in die Kita brachte,  […]

Weiterlesen

Dies und Jenes!

Ohman ohman ohman! Ich muss doch ganz dringend mal wieder posten  Der Blog ist ja schon kurz vorm Einschlafen.  Aber Gottseidank hat die Stresszeit bald ein Ende! Endspurt! Theorieprüfung hatte ich ja letzte Woche,  und habe auch bestanden. Ob ich beim Fahren direkt beim 1.Mal bestehe naja, dass mag ich doch noch etwas bezweifeln. Vorallem […]

Weiterlesen

Tschakaaa!

Okay, ich gebe es zu. Dezente Überforderung macht sich in mir breit. Sogar Panik!  Ich mein, ich weiß ja nun wirklich wie es ist,  wenn man auf paar Baustellen gleichzeitig bauen muss. Aber dieses momentane auf 10000000000..0 Baustellen am besten gleichzeitige bauen ,  macht mir dann grade doch wirklich etwas zu schaffen. Nein, nicht nur […]

Weiterlesen